Pressestimmen

Weniger Büros in Hamburg stehen leer – City Süd begehrt

Hamburger Abendblatt 6.1.17

https://www.abendblatt.de/hamburg/article209187363/Weniger-Bueros-in-Hamburg-stehen-leer-City-Sued-begehrt.html?__pwh=sDK3BOoZ4RLwYJkKxPVnUg%3D%3D

Airbnb-Analyse: Das sind die Trend-Viertel 2016

GEO 02/2016

http://www.geo.de/GEO/reisen/reiseziele/beliebte-stadtteile-airbnb-analyse-das-sind-die-trend-viertel-2016-82320.html

Hamburger Stadtteil überraschend in den Top Ten bei AirBnB

Hamburger Abendblatt 23.1.16

http://www.abendblatt.de/hamburg/hamburg-mitte/article206941141/Hamburger-Stadtteil-ueberraschend-in-den-Top-Ten-bei-AirBnB.html

HAMMERBROOK / City Süd Neue Spielstätte in Hamburg

Hamburger Abendblatt 30.9.14

Das „Mehr! Theater“ in der denkmalgeschützten Großmarkthalle wird am 7. März 2015 eröffnet. Die „Mehr! Entertainment“ hatte jahrelang nach einem Standort in Hamburg gesucht. Zahlreiche Grundstücke waren geprüft worden – bis auf einmal die Großmarkthalle in der City Süd im Gespräch war: „Dieser Standort hat einen ganz besonderen Charme…."

Hamburgs gefragtester Bürostandort ist die City Süd

Hamburger Abendblatt 04.07.14

"Das Dreieck zwischen Spaldingstraße, Amsinckstraße und Heidenkampsweg gilt als der innere Kern der City Süd und zieht immer mehr Firmen an", sagt Oliver Horstmann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Engel & Völkers Commercial. "Die Firmen schätzen die zentrale Lage zur Innenstadt, die gute Erreichbarkeit für die Mitarbeiter und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis". Die Aufwertung der City Süd als Firmenstandort vollzieht sich schon seit Jahren. Seit dem Jahr 2009 hat sich das Vermietungsvolumen an diesem Standort fast verdoppelt…"

www.abendblatt.de/wirtschaft/article117701876/Hamburger-City-Sued-zieht-immer-mehr-Firmen-als-Mieter-an.html

Blick in die Zukunft Hamburgs

Hamburger Abendblatt 12.5.14

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hatte vor einigen Wochen erklärt, Hamburgs Osten wie Hammerbrook, Hamm … zu einem Schwerpunkt der Stadtentwicklungspolitik machen zu wollen. „Teilweise gibt es dort großartige Wasserlagen. Wenn man sich diese Region anschaut, dann sieht man: Dort sind viele Dinge möglich“, so Scholz…"

Hammerbrook (City Süd) entwickelt sich zum Wohnquartier

Hamburger Abendblatt 09.05.14

In der HafenCity werden 1800 Wohnungen gebaut. Ebenfalls mit über 1.000 Wohnungen groß dimensioniert ist das Projekt Hammerleev im nördlichen Hammerbrook.

Makler Thomas Klinke sieht Hammerbrook/City Süd als eine von vielen "Perlen", die es noch zu entdecken gilt…. . "Hier lebt man inmitten von idyllischen Wasserwegen, zentrumsnah und zu noch erschwinglichen Preisen…"

Die Welt

31.3.14

Scholz kündigt Stadtentwicklungs-Offensive zur Aufwertung des Hamburger Ostens an Stadtteile wie Hammerbrook, Hamm … haben großes Potential, auch weil es dort großartige Wasserlagen gibt…"

Die Stadtteilserie - Hammerbrook/City Süd

Hamburger Abendblatt 11.06.13 

Ein bisschen Venedig, ein bisschen New York - und für Autofahrer ein Pflichtstopp.

Neben Venedig gibt es noch einen weiteren Vergleich, den Sybill Petermann, Sprecherin der IG City Süd, gern für Hammerbrook benutzt: New York. "Das Schachbrettmuster der Straßen erinnert an Manhattan", sagt sie. Die City Süd, so genannt 1995 als Gegenpol zur drögen City Nord, ist nahezu deckungsgleich mit Hammerbrook, franst aber im Norden nach St. Georg aus. "City Süd steht für lebendiges Miteinander", sagt Petermann.

Hamburger Abendblatt 30.9.14
HAMMERBROOK / City Süd Neue Spielstätte in Hamburg:

Das „Mehr! Theater“ in der denkmalgeschützten Großmarkthalle wird am 7. März 2015 eröffnet. Die „Mehr! Entertainment“ hatte jahrelang nach einem Standort in Hamburg gesucht. Zahlreiche Grundstücke waren geprüft worden – bis auf einmal die Großmarkthalle in der City Süd im Gespräch war: „Dieser Standort hat einen ganz besonderen Charme…."

 

Hamburger Abendblatt 09.05.14
Hammerbrook (City Süd) entwickelt sich zum Wohnquartier

In der HafenCity werden 1800 Wohnungen gebaut. Ebenfalls mit über 1.000 Wohnungen groß dimensioniert ist das Projekt Hammerleev im nördlichen Hammerbrook.

Makler Thomas Klinke sieht Hammerbrook/City Süd als eine von vielen "Perlen", die es noch zu entdecken gilt…. . "Hier lebt man inmitten von idyllischen Wasserwegen, zentrumsnah und zu noch erschwinglichen Preisen…"

 

Hamburger Abendblatt 12.5.14
Blick in die Zukunft Hamburgs

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hatte vor einigen Wochen erklärt, Hamburgs Osten wie Hammerbrook, Hamm … zu einem Schwerpunkt der Stadtentwicklungspolitik machen zu wollen. „Teilweise gibt es dort großartige Wasserlagen. Wenn man sich diese Region anschaut, dann sieht man: Dort sind viele Dinge möglich“, so Scholz…"

 

Die Welt 31.3.14

Scholz kündigt Stadtentwicklungs-Offensive zur Aufwertung des Hamburger Ostens an Stadtteile wie Hammerbrook, Hamm … haben großes Potential, auch weil es dort großartige Wasserlagen gibt…"

 

Hamburger Abendblatt 04.07.14
Hamburgs gefragtester Bürostandort ist die City Süd

"Das Dreieck zwischen Spaldingstraße, Amsinckstraße und Heidenkampsweg gilt als der innere Kern der City Süd und zieht immer mehr Firmen an", sagt Oliver Horstmann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Engel & Völkers Commercial. "Die Firmen schätzen die zentrale Lage zur Innenstadt, die gute Erreichbarkeit für die Mitarbeiter und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis". Die Aufwertung der City Süd als Firmenstandort vollzieht sich schon seit Jahren. Seit dem Jahr 2009 hat sich das Vermietungsvolumen an diesem Standort fast verdoppelt…"

www.abendblatt.de/wirtschaft/article117701876/Hamburger-City-Sued-zieht-immer-mehr-Firmen-als-Mieter-an.html

 

Hamburger Abendblatt 11.06.13
Die Stadtteilserie - Hammerbrook/City Süd

Ein bisschen Venedig, ein bisschen New York - und für Autofahrer ein Pflichtstopp.

Neben Venedig gibt es noch einen weiteren Vergleich, den Sybill Petermann, Sprecherin der IG City Süd, gern für Hammerbrook benutzt: New York. "Das Schachbrettmuster der Straßen erinnert an Manhattan", sagt sie. Die City Süd, so genannt 1995 als Gegenpol zur drögen City Nord, ist nahezu deckungsgleich mit Hammerbrook, franst aber im Norden nach St. Georg aus. "City Süd steht für lebendiges Miteinander", sagt Petermann.